Unser Team

Fachbereich Ergotherapie


Oliver Kiomall  - Gesamtleitung und Inhaber

Arbeitsschwerpunkte:
Neurologie, Orthopädie und Handtherapie, Spiegeltherapie, Psychiatrie, Geriatrie, Biofeedbacktherapie

Zusatzausbildung(en)/Fortbildung:
zertifizierter Handtherapeut (AfH), Bobath-Therapeut, Perfetti, Spiegeltherapie, Biofeedback, Yoga-Lehrer (international zertifiziert KRI Stufe I, Level II in Ausbildung), Wildnispädagoge (in Ausbildung)

Laura Verspohl

Arbeitsschwerpunkte:

Behandlung von Kindern und neurologisch, psychiatrisch und geriatrisch betroffenen Erwachsenen.

Zusatzausbildung(en)/Fortbildung:
Bachelor of health sciences Ergotherapie, Verhaltenstherapie

Miriam Meuser

Arbeitsschwerpunkte:
Hausbesuche, Neurologie, Orthopädie, Geriatrie, Biofeedbacktherapie

Zusatzausbildung(en)/Fortbildung:
Biofeedback

Kerrylyn Ost

Arbeitsschwerpunkte:
Psychiatrie, Neurologie, Geriatrie, Orthopädie, Alltagspraktisches Training/Beratung, Biofeedbacktherapie, Muttersprachlerin Englisch, daher Therapie neben deutscher auch in englischer Sprache möglich, wenn gewünscht

Zusatzausbildung(en)/Fortbildung:
Bachelor Ergotherapie, Handtherapie, Manuelle Therapie HWS, Bobath, Affolter, Biofeedback, Narbenbehandlung

Seraphine Weber

Arbeitsschwerpunkte:
Neurologie, Pädiatrie, Psychiatrie, Geriatrie, Orthopädie

Zusatzausbildung(en)/Fortbildung:
Marburger Konzentrationstraining

Dürte Schröder

Arbeitsschwerpunkte:
Pädiatrie, Neurologie, Geriatrie, Marburger Konzentrationstraining, Verhaltenstherapie bei psychischen Störngen von Kindern und Jugendlichen, SI-Therapie, Dyskalkulie- und graphomotorisches Training, Ergotherapie am Pferd, Biofeedbacktherapie

Zusatzausbildung(en)/Fortbildung:
Trainerin Marburger Konzentrationstraining (MKT) für KiGa, Vorklasse, Schulkinder und Jugendliche, Sensorische Integrationstherapie nach Jean Ayres (SI), Verhaltenstherapeutisches Training, Graphomotorik, ADHS, Dyskalkulie, Biofeedback

Gerrit Winkler

Arbeitsschwerpunkte:
Pädiatrie, Verhaltenstherapie nach dem Intra-Act-Plus-Konzept, Tiergestützte Therapie, Neurologie, Neurofeedbacktherapie, Geriatrie

Zusatzausbildung(en)/Fortbildung:

Pädagogik-/Therapiebegleithundeausbildung, Angst-Therapie, Intra-Act-Plus-Konzept, Spiegeltherapie und Mentales Training, Marburger Konzentrationstraining, Neurofeedback, Sensorische Integrationstherapie nach Jean Ayres, Bobath-24-Std.-Konzept für Erwachsene, Demenzerkrankungen

Christiane Hensel

Arbeitssschwerpunkte:
Neurologie, Orthopädie, Psychiatrie, Geriatrie

Zusatzausbildung(en)/Fortbildung:
Bachelor of Health Ergotherapy

Annika Bell

Arbeitsschwerpunkte:
Neurologie, Psychiatrie, Geriatrie

Zusatzausbildung(en)/Fortbildung:

Flossing, Walderzieherin, Ausbilderin im Behindertenreitsport

Bianca El-Hamadi

Arbeitsschwerpunkte:
Pädiatrie, Neurologie, Geriatrie, Orthopädie, Psychiatrie, Biofeedbacktherapie, Cranio Sacrale Therapie

Zusatzausbildung(en)/Fortbildung:

Cranio Sacrale Therapie, Biofeedback, Flossing, Kunsttherapie, Klangtherapie, Tanztherapie, EFT, Autogenes Training für Kinder

Claudia Katzor

Arbeitsschwerpunkte:
Pädiatrie, Neurologie, Geriatrie, Elterntraining

Zusatzausbildung(en)/Fortbildung:

Intra Act Plus, Marburger Konzentrations - und Verhaltenstraining, Thop, SI, tiergestützte Therapie, Neurofeedback

Sandra Farin

Arbeitssschwerpunkte:
Alle Hauptbereiche

Zusatzausbildung(en)/Fortbildung:

Intra Act Plus-Konzept bei Kindern

Liana Linker

Arbeitssschwerpunkte:
Alle Hauptbereiche

 

Fachbereich Logopädie


Karien Andreß - Leitung Logopädie

Arbeitsschwerpunkte:
Neurologie, z. B. Aphasie, Dysphagie, Dysarthrie, "Wachkoma" sowie neurologische Störungen bei Kindern und Jugendliche mit geistigen, körperlichen Behinderungen, genetischen Syndromen, Autismus. Stimmtherapie Erwachsene. Außerdem Vorträge und Fortbildungen unter anderem zum Thema "Stimme und Stimmhygiene"

Zusatzausbildung(en)/Fortbildung:

Tatkin/Promt (Sprechapraxie)/Padovan: Neurofunktionelle Reorganisation, Unterstützte Kommunikation, LSVT (Therapie nach Lee Silverman), Verbale Entwicklungsdyspraxie bei Kindern, Therapie bei Dysphagien und Demenz

Karina Junkernheinrich

Arbeitssschwerpunkte:
Alle Hauptbereiche (Kindersprache, Hörstörungen, Myofunktionelle Therapie, Stottern/Poltern, Aphasie, Dysathrie, Apraxie, Schluckstörungen, Stimmstörungen, Lähmungserscheinungen).

Zusatzausbildung(en)/Fortbildung:

Stottertherapie bei Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen, Aphasie, Sprech- und Stimmrehabilitation bei tracheotomierten, laryngektomierten und beatmeten Patienten, Behandlung von Schetismus und Sigmatismus lateralis, TEACCH bei Menschen mit Autismus, Therapie bei Dysgrammatismus, Gordon-Familientraining und Effektivitätstraining für Lehrer

Jasmin Niemierza

Arbeitssschwerpunkte:
Alle Hauptbereiche mit Schwerpunkt neurologische Sprach- und Schluckstörungen und myofunktioneller Therapie

Zusatzausbildung(en)/Fortbildung:

Kinesiology Tape Kompaktkurs, PNF und Perfetti, Schulung in die Elektrotherapie am vocaSTIM-Mastergerät

Elisa Wolf

Arbeitssschwerpunkte:
Alle Hauptbereiche mit Schwerpunkt Pädiatrie

Kirsten Doert-Reicherts

Arbeitsschwerpunkte:
Alle Hauptbereiche (Kindersprache, Hörstörungen, Myofunktionelle Therapie, Stottern/Poltern, Aphasie, Dysathrie, Apraxie, Schluckstörungen, Stimmstörungen, Gesichtslähmungen)

Zusatzausbildung(en)/Fortbildung:
Therapie bei Multiple Sklerose, Apallisches Syndrom, Dysphagie und Sprechapraxie

Anja Remitschka

Arbeitsschwerpunkte:

Alle Hauptbereiche (Kindersprache, Hörstörungen, Myofunktionelle Therapie, Stottern/Poltern, Aphasie, Dysathrie, Apraxie, Schluckstörungen, Stimmstörungen, Lähmungserscheinungen).

Alexandra S.

Arbeitsschwerpunkte:

Alle Hauptbereiche mit Schwerpunkt Pädiatrie

Zusatzausbildung(en)/Fortbildung:
zertifizierte Marburger Konzentrationstrainerin, Zertifikat Frühe mathematische Bildung mit LEA-0 (Lernstandserhebung Arithmetik-Vorschule)

 

Fachbereich Physiotherapie


Amanda Pecher - Leitung Physiotherapie

Arbeitsschwerpunkte:
Alle Hauptbereiche einschl. Manuelle Therapie, Sportphysiotherapie, Kinesiologie-Taping, Biofeedbacktherapie; neurologische Erkrankungen nach Bobath vom Säuglings- bis ins Erwachsenenalter

Zusatzausbildung(en)/Fortbildungen:

Manualtherapeutin, Bobath-Therapeutin für Kinder und Erwachsene, Lymphdrainage- und Ödemtherapeutin, K-Taping-Therapeutin mit Schwerpunkt Sportmedizin, Sportphysiotherapie, Biofeedback, Flossing

Jana Faubel

Arbeitsschwerpunkte:
Alle Hauptbereiche

Zusatzausbildung(en)/Fortbildung:
Lymphdrainage- und Ödemtherapeutin, Therapeutisches Reiten

Physiotherapie, K-Active-Taping, CMD, Biofeedback, Flossing, Nordic Walking Instructor, Grundkurs Hippotherapie

Melanie Bender

Arbeitsschwerpunkte:
Alle Hauptbereiche einschließlich Manueller Therapie

Zusatzausbildung(en)/Fortbildung:
Manualtherapeutin, Lymphdrainage- und Ödemtherapeutin, Gerätegestützte Krankengymnastik, Behandlung chronischer Rückenschmerzen und Craniomandibulärer Dysfunktionen, Fußreflexzonentherapie

Irina Rieck

Arbeitsschwerpunkte:
Alle Hauptbereiche einschl. Behandlung von Kindern

Zusatzausbildung(en)/Fortbildung:
Lymphdrainage- und Ödemtherapeutin, Befunderhebung und Behandlung nach Bobath bei Erwachsenen und in der Pädiatrie, Standard Manualtherapie und KISS-Syndrom, Manuelle Therapie der DGMM,  Schwindeltherapie und Vestibulartraining, Szoezelen, General Movements Analyse; Basale Stimulation in der Kinderheilkunde sowie in der Pflege

 

Praxisverwaltung und Empfang/Rezeption


Gaby Christiani - Praxismanagerin

Schwerpunkt: Terminmanagement, Verordnungsmanagement, Rezeption Ratingen und Sprockhövel, Sekretariat von Hattingen, Langenberg und Mettmann

Ausbildung: Kauffrau für Büromanagement, Entspannungstrainerin

Sylvia Kiomall - Praxismanagerin

Schwerpunkt: Abrechnung Krankenkassen, Privatversicherte und Selbstzahler, Buchhaltung und Zahlungsverkehr, Praxiscontrolling, Zeitabrechnung, Qualitätsmanagement-Beauftragte

Ausbildung: Praxismanagerin im Therapiewesen (IHK), staatl. gepr. Personalfachkauffrau (IHK), Kauffrau für Büromanagement, Qualitätsmanagement nach IQH, Yoga-Lehrerin (international zertifiziert KRI Stufe I und II), Mediationslehrerin

 

Unsere tierischen Helfer


 

Therapiebegleithunde April und Shorty sowie Pferde vom Reitstall Sonja Broeker.